systronik – caps

der name caps steht für „capabilities“ und damit für die vielseitigen „fähigkeiten“ der produktserie. mit den caps können blueline-messgeräte um die von den caps bereitgestellten messgrößen erweitert werden. die messwerte werden mittels bluetooth technologie übertragen. die anzeige, auswertung und protokollierung der messwerte erfolgt über die blueline messgerät oder über die eurosoft live app auf ihrem smartphone oder tablet.

industrial design-analyzer

der basisgriff dient zur aufnahme der unterschiedlichen sensormodule caps sens. der basisgriff ist mit jedem beliebigen sensormodul zu einer kompletten messeinheit kombinierbar. jede mess­einheit kann die erfassten messdaten verzögerungsfrei per bluetooth  technologie direkt an die blueline-messgeräte oder über eine kostenlose app auch an ein smartphone oder tablet mit unterschiedlichen betriebssystemen übertragen.

industrial design-analyzer

der basisgriff capbs st ist mit drei magneten auf der rückseite ausgestattet.  auf der vorderseite befindet sich eine multifunktionstaste zum ein- und ausschalten, zur nullpunkteinstellung, dem aktivieren des holdmodus oder zum starten der datenlogger-funktion.

die mehrfarbige led-leuchtdiode zeigt farb- und frequenz­abhängig unterschiedliche zustände der caps-messeinheit an. beispielsweise blau für „bluetooth verbindung wird hergestellt“ oder grün für „verbunden mit einem auswertegerät“. im basisgriff befindet sich ein akustischer signalgeber, welcher über unterschiedliche frequenzen auf konzentrations- und grenz­wertüberschreitungen aufmerksam macht.