fahrzeugtechnik

ein fahrzeug setzt sich aus vielen einzelkomponenten zusammen. beginnend bei der karosserie, den bedienelementen, über den fahrersitz bis hin zur beleuchtung. kaum ein produkt umfasst ein so breites anwendungsfeld für design wie das der fahrzeugtechnik. dies setzt ein großes know-how auf verschiedensten gebieten voraus. wir bieten ihnen dieses know-how.

der fahrerstand ist die kommandozentrale des arbeitsfahrzeugs. hier entscheidet sich ob ein projekt gelingt oder nicht. bei der fülle an bedienelementen muss gewährleistet werden, dass der fahrer sowohl den überblick, als auch den blick auf die straße behält. die ergonomie spielt bei der gestaltung des fahrerstands eine tragende rolle. dies beginnt bei der dimensionierung des innenraums und endet bei der menüführung der steuerungs- und kontrollsoftware des fahrzeugs.

während bis vor kurzen im karosseriebau vor allem die blechverarbeitung im vordergrund stand, finden bei der herstellung von karosserieelementen mehr und mehr technische kunststoffe ihren einsatz. durch gemeinsame gespräche mit unseren kunden erörtern wir, auf der grundlage ergonomischer, funktionaler, ästhetischer, marktstrategischer und finanzieller aspekte, den einsatz des jeweils geeigneten materials und unterstützen sie bei ihrer suche nach einem geeigneten hersteller. dabei begleiten wir den prozess von der entwicklung des prototyps bis zur laufenden serienfertigung.

design-bomag-fertiger
design-bomag-knickgelenkte-tandemwalze
design-bomag-knickgelenkte-gummiradwalze
industrie design-ero-trauben vollernter
design-bomag-recycler
desig-bomag-schemelgelenkte-tandemwalzen
design-bomag-leichte tandemwalzen
design-putzmeister-fahrmischer
design-bomag-walzenzug
industrie design-bomag-gummiradwalze
industrie design-bomag-kaltfräse
design-putzmeister-autobetonpumpe
industrie design-bomag-kaltfräse
industrie design-bomag-müllverdichter
industrie design-doppstadt-x2
interface design-man-emobility